Anbau Veranda Föhrenhaus, Bergheim, Uetikon am See (in Arbeit)

Anbau Veranda Föhrenhaus, Bergheim, Uetikon am See (in Arbeit)

Das von der Clienia Bergheim betriebene alterspsychiatrische Pflegeheim erhält eine neue Veranda, um die Aufenthaltsqualität für die Bewohnerinnen und Bewohner mit gedeckten Aussenräumen zu steigern.
Durch den unterschiedlichen Grad der Öffnungen in der Fassade bieten der Balkon im Obergeschoss und der Sitzplatz im Erdgeschoss differenzierte räumliche Wahrnehmungen, um den unterschiedlichen Bedürfnissen von Offen- und Geborgenheit gerecht zu werden.
Die gewählte Formensprache lehnt sich an diejenige des zuletzt erstellen Neubaus „in den Gärten“ im Osten des Areals an, wodurch eine zusammenhängende Gesamtwirkung der Bauten entsteht. Die gleiche Materialisierung aus hellem Sichtbeton unterstützt diesen Ansatz.
Die von Erd- zu Obergeschoss in der Mittelachse gespiegelte Figur des Anbaus verleiht dem symmetrischen Bestandsbau „Föhrenhaus“ einen interessanten Kontrast.
Das hochwertig begrünte Dach der Veranda ergänzt die Aussicht aus dem dahinter liegenden Veranstaltungssaal und trägt zur Retention des Regenwassers bei.

000